Home    │   Presse    │   Service & Kontakt     Sitemap
Unsere Aufgaben als Deutsche Sachverständigen Gesellschaft

Die Aufgaben der DESAG

Die Aufgaben der DESAG
Die DESAG - Deutsche Sachverständigen Gesellschaft übernimmt vielseitige Aufgabengebiete im Sachverständigen und Gutachterwesen.

Zu den zentralen Aufgaben zählt die Betreuung und Unterstützung der angeschlossenen Mitglieder und Gutachter. Die DESAG hilft Ihren Mitgliedern bei allen Fachfragen des Gutachterwesens.

Durch die angehörigen Fachexperten und Rechtsanwälte kann die DESAG sehr schnell und flexibel auf Anfragen und Probleme reagieren.

Wir betreuen unsere Mitglieder z.B. bei der Auswertung und Bewertung von Schadensgutachten, Wertgutachten, Versicherungsgutachten, Gerichtsgutachten und Privatgutachten. Als Besonderheit vermittelt die DESAG Auftragsanfragen für die Gutachtenerstellung von Privat- und Wirtschaftskunden direkt an Ihre Mitglieder.

Seitens der DESAG Deutschen Sachverständigen Gesellschaft werden Gutachter aller Fachbereiche betreut.

Hier zu unserem Fachwissen: Sachverständiger werden

Wir unterteilen unsere Sachverständigengruppen in sechs Hauptbereiche:

  • Sachverständige für Schäden an Gebäuden (Bau-Sachverständige)
  • Sachverständige für die Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken
  • Kfz-Sachverständige für Schäden an Kraftfahrzeugen und Wertermittlung
  • Sachverständige für Haustechnik/ Versorgungstechnik
  • EDV-Sachverständige für Systeme und Anwendungen der Informationsverarbeitung im kaufmännisch-administrativen Bereich
  • Sachverständige für Datenschutz und IT - Sicherheit/ Datenschutzbeauftragte
  • Spezial Sachverständige (Gutachter anderer Fachbereiche z.B. Brandschutzsachverständige, Explosionsschutz, Tankschutzgutachter, Umweltgutachter, Chemie, Biologie, Physik, etc.)

Liste der durch die DESAG betreuten Sachverständigen (detailierte Auflistung der Sachgebiete) »»

Die hohe Flexibilität und Leistungsorientierung der DESAG Deutschen Sachverständigen Gesellschaft spiegelt sich insbesondere in der Firmenstruktur wieder.

Da die DESAG nicht als Verband tätig ist, und somit die entscheidenden Betreuungspositionen nicht mit ehrenamtlichen Verbandsmitgliedern oder freiwilligen Helfern besetzt sind, sondern ausschließlich von Angestellten bzw. der Geschäftsführung übernommen werden, erhalten Mitglieder schnellen und unkomplizierten Kontakt für eine individuelle Hilfestellung.

Die leitenden Betreuungsorgane der Organisation bestehen aus Gutachtern der verschiedensten Fachgebiete und können somit eine direkte Hilfestellung garantieren.

Sicherheit und Vertrauen

KompetenzAlle der DESAG angeschlossenen Gutachter und Sachverständige kommen aus der Praxis Ihres jeweiligen Gewerbes und sind durch langjährige Erfahrung und spezialisierte Weiterbildung auf ihrem Gebiet hochqualifiziert.

Aufgrund der strengen Aufnahmekriterien und den hohen Anforderungen durch die Sachverständigenverordnung der Deutschen Sachverständigen Gesellschaft bilden wir ein erstklassiges und bundesweites Sachverständigen-Netzwerk.

Zugang zu diesem Netzwerk finden Gutachter und Sachverständige, die durch Ihre Kompetenz und Unparteilichkeit überzeugen können.

Unterstützt werden wir in der Umsetzung unserer Qualitätsansprüche durch einen starken Sachverständigenverband an unserer Seite. Die Zusammenarbeit des Berufsfachverbandes für das Sachverständigen- u. Gutachterwesen e.V. und der Deutschen Sachverständigen Gesellschaft als Schnittstelle zur Betreuung geben den angeschlossenen Partnern, Kunden der freien Wirtschaft und auch Privatpersonen die Sicherheit und das Vertrauen in die richtige Wahl des Sachverständigen.

Die uns angeschlossenen Sachverständigen helfen Ihnen z.B. bei:

  • der Aufdeckung von Fehlern, Schäden, Mängeln und nicht vollständig erbrachten Leistungen. Hierzu zählen die Ursachenanalyse, Beweissicherung, Erfassung von Schäden und Mängeln, Mediation, Feststellung und Erarbeitung von Lösungswegen zur Schadens- und Fehlerbehebung, etc.
  • Insolvenzen und die dadurch verbundene Liquidierung von Vermögenswerten, z.B. der Wertermittlung von Geschäfts- oder Betriebsausstattungen, Ver- und Bewertung von Immobilien, Wertfeststellung von Maschinen und Gütern, etc.
  • Fragen rund um das Thema Immobilien, hierzu zählt die Wertermittlung von bebauten und unbebauten Grundstücken, Verkaufswertermittlung, Sachwertermittlung, Ertragswertermittlung, Marktrecherchen vor dem Immobilienkauf, etc.
  • der Klärung von fachlichen Fragen, z.B. im gerichtlichen oder außergerichtlichen Streit, der Feststellung von tatsächlichen Zuständen von Gegenständen, etwa zu Beweiszwecken, Aufklärung von Betrugs- und Untreuehandlungen, Bewertung von Funktionalitäten, Lauffähigkeiten sowie die Mängelfeststellung, etc.
  • der Aufklärung von Fehlfunktionen bei Maschinen, Fertigstellungsbescheinigungen nach neuem Werksvertragsrecht, Technologiebewertung, Systemanalyse, etc.

Um auch bei komplexen Sachverhalten die notwendige Sicherheit bieten zu können, werden durch die Deutsche Sachverständigen Gesellschaft ständig neue Kooperationen mit Fachexperten geschlossen, um dem steigenden Anspruch des Sachverständigenmarktes zu folgen.

Mitglied werden?

Sie interessieren Sich für eine Mitgliedschaft in unserem Sachverständigenpool? Hier finden Sie weitere Informationen.

erfahren Sie mehr...